Home

 





















Freiluftflohmärkte Lindau:
Keine Anmeldung erforderlich -

Platzreservierungen sind aus
organisatorischen Gründen nicht möglich!



Flohmarkt Maierhöfen und Lindenberg:

Anmeldung unbedingt erforderlich,
da nur begrenzte Plätze vorhanden!

 


 VORSCHAU:

auf allen Flohmärkten in Deutschland
ist für Aussteller und Besucher
Maskenpflicht!


FLOHMARKT:

6971 Hard / Österreich

(Seestr. 34, Festwiese beim Stedepark)

Sonntag, 20.9.2020

(9 - 16 h - Einlass ab 06.30 h)


aktueller Status:
findet statt

Platz ist bereits ausgebucht



Aktuelle Situation in Deutschland
+++ Letzte Aktualisierung 12.09.2020, 13:00 Uhr +++

Bund und Länder haben sich am 27.08.2020 erneut zu Maßnahmen
zur Eindämmung der Corona-Pandemie verständigt.
Dabei wurde Folgendes beschlossen:

Großveranstaltungen, bei denen eine Kontaktverfolgung
und die Einhaltung von Hygieneregelungen nicht möglich ist,
sollen mindestens bis Ende Dezember 2020 nicht stattfinden.


Weiterhin nicht festgelegt ist, was genau unter einer Großveranstaltung zu verstehen ist (z.B. Volksfeste, größere Sportveranstaltungen mit Zuschauern, größere Konzerte, Festivals,
Dorf-, Stadt-, Straßen-, Wein-, Schützenfeste oder Kirmes-Veranstaltungen) und nach
welchen Besucherzahlen sich eine Großveranstaltung definiert.


Wir haben Ihnen die aktuell geltenden Regelungen der einzelnen Bundesländern aufgelistet
und kurz zusammengefasst (die Übersicht wird regelmäßig aktualisiert, alle Angaben ohne Gewähr). Da sich die Lage täglich ändert, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Webseiten und Verordnungen der Länder die aktuellsten Informationen beinhalten.


Bayern
Veranstaltungen und Versammlungen sind in Bayern per Rechtsverordnung derzeit stark eingeschränkt. Großveranstaltungen bleiben bis mindestens 31. Oktober 2020 untersagt.

Erlaubt sind Veranstaltungen im Kunst- und Kulturbereich mit den folgenden Auflagen:

  • Maximal 100 Gäste in Innenräumen und 200 Gästen im Freien. Bei zugewiesenen und gekennzeichneten Plätzen sind bis zu 200 Gäste innen und bis zu 400 Gäste im Freien möglich.
  • Mindestabstand zwischen Besuchern, die nicht demselben Hausstand oder der Familie angehören, muss mind. 1,5 Meter betragen, bei Einsatz von Blasinstrumenten und Gesang
    mind. 2 Meter.
  • Maskenpflicht in geschlossenen Räumen für Besucher sowie Mitwirkende, soweit dies nicht zur Beeinträchtigung der künstlerischen Darbietung führt oder wenn der Mitwirkende mit einem festen Platz den Mindestabstand einhält.
  • Erstellung eines Schutz- und Hygienekonzepts.



Eine Flohmarktveranstaltung ist momentan möglich,
welche aber mit sehr hohen Auflagen und Hygienevorschriften verbunden sind.
Grundvorausetzung ist, daß das zuständige Landratsamt, die jeweilige Stadt
bzw. Gemeinde Ihre Genehmigung dazu erteilen.
Bei privaten Geländen/Plätzen ist noch zusätzlich die Zustimmung
des Inhabers erforderlich.
Es gilt deshalb für mich abzuwägen, ob dies alles zum Aufwand
überhaupt verhältnismäß9 ist.

Meine Planungen sind deshalb auf September ausgelegt.

Jetzt schau mer mal was bis dahin passiert.


Wir hoffen natürlich nur das Beste,

Bis dahin, bleibt gesund... und hoffentlich auf bald!

 

Udo Hartl
(Veranstaltungsleitung)



Hier finden Sie eine Übersicht aller Termine für 2020

und die Details der nächsten Veranstaltung

Informationen, Wegbschreibungen, und Facts zu allen Flohmärkten finden sie hier!

Sie haben Fragen oder Anregungen? dann klicken Sie den Kontakt Button!